Chris Clawson kehrt zu Life Fitness zurück

Life Fitness hat bekanntgegeben, dass der ehemalige Präsident Chris Clawson mit sofortiger Wirkung als Leiter der Geschäftsführung in das Unternehmen zurückkehrt. Clawson war von 2010 bis 2016 Präsident von Life Fitness und zuletzt Vorsitzender der US-amerikanischen Sports and Fitness Industry Association. Er löst Jason Worthy ab, der im vergangenen Herbst als Präsident angetreten war und Life Fitness verlässt.

Jay Bernstein, Gesellschafter des neuen Life Fitness-Eigentümers KPS Capital Partners, sagte: „Wir sind überzeugt, dass Chris Clawson mit seiner langjährigen Branchen- und Führungserfahrung hervorragend geeignet ist, das Unternehmen wieder zu leiten und den Erfolg von Life Fitness unter der Regie von KPS auszubauen. Wir danken Jason Worthy für seinen Einsatz, mit dem er die Firma durch den Veränderungsprozess der vergangenen Monate geführt hat, und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.“

Chris Clawson kam 1994 zum ersten Mal zu Life Fitness, damals als Produktentwickler. Nach zehn Jahren im Unternehmen übernahm er mehrere Führungspositionen in der Fitnessindustrie. Unter anderem war er Präsident von Matrix Fitness Systems, bevor er 2010 wieder bei Life Fitness anheuerte. Unterstützt wird Clawson in der neuen Life Fitness-Geschäftsführung von Steve Klyn, der zum Finanzchef (CFO) ernannt wurde. Klyn war seit 2012 beim KPS-Maschinenbauunternehmen International Equipment Solutions in derselben Position tätig.

Außerdem kehrt Augie Nieto, der Gründer von Life Fitness, als Co-Investor in den Vorstand des Unternehmens zurück. Er war von 1977 bis 2000 Präsident und entscheidend an der Entwicklung von der Ein-Produkt-Firma zum Branchenführer in der Fitnessindustrie beteiligt. „Wir freuen uns, Augie Nieto als Geldgeber und Strategiepartner gewonnen zu haben“, sagte Bernstein. „Mit seiner Unterstützung wird Life Fitness seine Position als innovativer und internationaler Marktführer weiter ausbauen.“

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Geben Sie die erste Bewertung zu dieser Nachricht ab! Klicken Sie dazu auf den Bewertungsbalken.