Urban Sports Club kooperiert mit body + soul

Urban Sports Club geht eine neue Partnerschaft ein: Ab sofort kooperiert die Sport- und Fitness-Plattform in München mit dem Premium-Fitness- und Wellness-Anbieter body + soul. Urban Sports Club -Mitglieder können damit in den sieben Centern Brunnthal, Erding, Englischer Garten, München Nord, Sendling, Trudering und WERK12 trainieren. Das Angebot von Urban Sports Club umfasst damit allein im Münchner Stadtgebiet aktuell 444 Partner-Studios und über 50 Sportarten.

Nicht nur Urban Sports Club -Mitglieder und Firmenkunden aus München können das Angebot inklusive der body + soul -Standorte nutzen. Über die USC-App kann mit nur einer Flatrate und ohne weitere Kosten bei insgesamt über 6.000 Partnern in Deutschland, Italien, Frankreich, Spanien und Portugal eingecheckt werden. Dazu müssen Mitglieder lediglich den Standort in der App anpassen.

Durch den Zuwachs für den Standort München durch die body + soul-Standorte erweitern sich die Möglichkeiten in diversen Bereichen, wie Fitness-Kursangebote, Klettern, Schwimmtraining und Wellness. Benjamin Roth, Gründer und CEO von USC freut sich über diese Entwicklung: „Die Studios von body + soul bieten gleichzeitig unterschiedlichste Trainingsmöglichkeiten und Wellness an: von Functional Training über Pilates, Power Plate zu Schwimmen und Aqua Workout bis hin zu Klettern. Die individuelle Betreuung steht dabei im Vordergrund. Dieser holistische Ansatz passt perfekt zu unserem Konzept von Urban Sports Club . Wir sind daher sehr glücklich, dass wir body + soul als Partner in München gewinnen konnten.“

Tina Schmidt, Marketingleiterin bei body + soul , zur Partnerschaft: “Wir freuen uns, diese Woche die ersten Urban Sports Club -Mitglieder begrüßen und somit neue Kundensegmente erschließen zu können.”

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Geben Sie die erste Bewertung zu dieser Nachricht ab! Klicken Sie dazu auf den Bewertungsbalken.