Zahlreiche Neuheiten bei TMX

Das Start-up TMX Trigger aus Köln geht den nächsten Schritt in der myofaszialen Eigenbehandlung.

Das Unternehmen, das qualitativ hochwertige Trigger-Produkte herstellt, kooperiert ab sofort mit Dr. Robert Schleip. Neue wissenschaftliche Erkenntnisse werden ab sofort mit dem Faszienexperten veröffentlicht. Zudem hat TMX ein neues Branding inklusive neuem Logo und neuer Bildsprache. Da TMX nun auch nach §20 zertifiziert ist, bietet das Unternehmen TMX neben der Grundausbildung, der TMX Coach Ausbildung, auch die neue Ausbildung "Myofasziales Training 2.0" an. Nach erfolgreichem Abschluss wird man als Therapeut oder Trainer §20 zertifiziert nach MFT 2.0 und kann mit den gesetzlichen Kassen abrechnen.

weitere Infos: www.tmx-trigger.de

 

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Geben Sie die erste Bewertung zu dieser Nachricht ab! Klicken Sie dazu auf den Bewertungsbalken.