Individuelles, kabelloses und sicheres EMS Training mit EMSware

Die EMSware GmbH zeigt auf der FIBO die kabellose EMS-Lösung EMSformer, die individuelle und effiziente Einzel- und Gruppentrainings mit bis zu 8 Personen und 14 Muskelgruppen bzw. 28 einzelnen Körper-partien im Studio und outdoor ermöglicht. Hierbei sorgt der Notausschalter am EMS-Modul und in der Software für Sicherheit. Die Software bzw. App kann dabei auf mehreren Geräten mit iOS oder Android System wie z.B. Tablet oder Smartphone ohne Zusatzkosten verwendet werden. Des Weiteren bietet das Unternehmen neben den EMS Geräten auch die passenden Anzüge, die Software, das Zubehör und die Schulungen an.

Das kabellose EMS System erlaubt volle Bewegungsfreiheit und somit ein vielfältiges Anwendungsspektrum in den Bereichen Fitness, Personal Training, Physiotherapie oder auch im Leistungssport. Für Studiobetreiber sorgt die Lösung für weniger Defekte am Material. Darüber hinaus können das Angebot erweitert, Trainingsformen kombiniert und dadurch neue Mitglieder für das Studio gewonnen werden. Durch das Lösen des „Safety-Steckers“ am Modul bzw. Betätigen des entsprechenden Buttons in der Software kann das Training sofort unterbrochen werden. Ein Signalton bereitet den Trainierenden außerdem auf den ankommenden Impuls vor. Zusätzlich wird im Rahmen der EMS Akademie sowie bei Einweisung in das System der verantwortungsvolle Umgang mit der EMS-Technologie vermittelt.

Individualisiertes Gruppentraining
In der Gruppe können bis zu 8 Personen gemeinsam – mit jeweils individuellen Programmen und Einstellungen kabellos trainieren. Hierbei sind für bis zu 14 Muskelgruppen Frequenz, Trainingsart und Trainingsform unab-hängig voneinander mit einem Endgerät steuer- und auch während des Trainings anpassbar. Das Einsteigen, Aussteigen oder Pausieren von einzelnen Teilnehmern ist dabei jederzeit möglich.

Das Credo lautet: eine Lizenz – viele Geräte
Die EMS Software kann auf dem für Studios konzipierten Terminal oder dem Smartphone bzw. Tablet ange-wendet werden. Hierbei ist die Verwendung auf unterschiedlichen und mehreren Geräten ohne Zusatzkosten möglich. Dies gilt auch für die Downloads bzw. regelmäßigen Updates sowie das hinterlegte System zur Kundenverwaltung. Dabei können für jeden Trainingsteilnehmer bis zu 5 individuelle Trainingsprogramme gespeichert und durch die Synchronisation der Daten jederzeit auf allen Endgeräten abgerufen werden. Somit wird Datenverlust oder Verdienstausfall verhindert. Des Weiteren können individuelle Kundenwünsche bei der Gestaltung der Software bzw. der App berücksichtigt werden.

Made in Germany und TÜV zertifiziert
Der EMSformer ist eine Entwicklung der EMSware GmbH in Nürnberg. Das System wird in Deutschland gefertigt. Das Unternehmen ist außerdem nach der Qualitätsmanagement-Norm DIN EN ISO 9001:2015 vom TÜV Rheinland zertifiziert.


Besuchen Sie EMSware auf der FIBO 2019: in Halle 5.2, Stand D43.

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Geben Sie die erste Bewertung zu dieser Nachricht ab! Klicken Sie dazu auf den Bewertungsbalken.