PowerSlim in Kooperation mit KWS

Das Ernährungskonzept PowerSlim holt die KWS GmbH als Partner an Bord. Die strategische Partnerschaft hat es sich zum Ziel gemacht, Kernkompetenzen im Bereich Fitness und Gesundheit zu vereinen und somit einen optimalen Service für Partner zu bieten.

Thomas, Marco und Michael Kämmerling (v.l.n.r.), die Geschäftsführer der KWS GmbH

Das Erfolgsgeheimnis von PowerSlim liegt in der 3-Baustein-Struktur. Diese bestehen aus einem wissenschaftlich fundierten Ernährungsplan, einem persönlichen Coaching und den eiweißreichen und kohlenhydratreduzierten Produkten, die mit frischen Lebensmitteln kombiniert werden. Diese drei Bausteine sind wichtig für den nachhaltigen Erfolg und um einen Rückfall in alte Essensgewohnheiten zu vermeiden. Der große Stellenwert des Coaches bedeutet für PowerSlim auch, seine Lizenzpartner gezielt auszuwählen und stets in den Bereichen Coaching und Ernährung weiterzubilden. In den Academies lernen angehende Coaches nicht nur die unterschiedlichen Bausteine der gesunden Ernährung kennen, sondern auch den guten Umgang mit Kunden.

Die Aufgabe der KWS ist es, Potenzial zu erkennen und mithilfe von zukunftsweisenden Konzepten und lebendigen Beratungen ihre Kunden voranzutreiben. Zu den Kernkompetenzen gehören hier zum einen Konzepte und Strategien zur Neukundengewinnung, Fluktuationssenkung und Positionierung als Premiumanbieter im Gesundheitsmarkt und zum anderen der Support im Bereich Marketing und Qualitätsmanagement. Regelmäßige Schulungen und die KWS-Netzwerke bieten hier viel Raum für den direkten Austausch.

Die lange freundschaftliche Verbindung zwischen dem Geschäftsführer der PowerSlim Deutschland GmbH, Holger Westenbaum, und den Geschäftsführern der KWS GmbH, Marco, Michael und Thomas Kämmerling, war ausschlaggebend für den Wunsch, die Kräfte zu vereinen und den Fitness- und Gesundheitsmarkt mit dem neu formierten Expertenteam aufzumischen.

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Geben Sie die erste Bewertung zu dieser Nachricht ab! Klicken Sie dazu auf den Bewertungsbalken.