Neuer Fitness-Tracker von Fitbit

Immer mehr Menschen tragen einen Fitness-Tracker am Handgelenk, um ihre Schritte, Herzfrequenz und Schlafdauer zu kontrolieren. Der neue Fitbit Charge 3 hilft dabei, die Signale des Körpers zu verstehen, und liefert wertvolle Infos zur Gesundheit.

Copyright: Fitbit, Inc.

Der Fitbit Charge 3 hat, neben einem neuen Design, auch einen großeren Display mit Touchscreen aus sogenanntem Corning Gorilla Glass 3 zu bieten. Die Akkulaufzeit beträgt 7 Tage, dies ist jedoch von der individuellen Nutzung des Trägers abhängig. Das Gerät analysiert den Schlaf, den Kalorienverbrauch sowie die Echtzeit-Herzfrequenz und erkennt 15 verschiedene Sportarten. Da der Charge 3 bis zu 50 Meter wasserdicht ist, kann er auch für Workouts unter Wasser genutzt werden.

Das Fitbit Charge 3 kann ab sofort vorbestellt werden und ist ab dem 2. Oktober 2018 regulär im Handel erhältlich. Weitere Infos unter www.fitbit.com

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Geben Sie die erste Bewertung zu dieser Nachricht ab! Klicken Sie dazu auf den Bewertungsbalken.