brainLight rundet den Bereich Corporate Fitness auf der FIBO ab

Schon im Vorfeld der weltgrößten Messe für Fitness, Wellness und Gesundheit vom 9. – 12. April in Köln verstärkt sich der Trend Corporate Fitness - die betriebliche Gesundheitsförderung der Mitarbeiter. In Halle 8 wird dieses Thema im Mittelpunkt stehen.

brainLight sorgt für Entspannung. Foto: PR

Im Zuge des demografischen Wandels und im Wettbewerb um geeignete Fachkräfte ist die Umsetzung solcher betriebsinterner Maßnahmen auf jeden Fall ein Vorteil. Auch die brainLight GmbH, Marktführer im Bereich der audio-visuellen Entspannung, stellt sich in Halle 8, Stand C46 diesen Herausforderungen und bietet Lösungsansätze.

Mit ihrem integrativen Ansatz ermöglichen die brainLight-Systeme Handlungsspielräume sowohl beim Einsatz im Unternehmen, als auch im Studio. Kooperationen von Unternehmen mit diesen Trainingsstätten zum Wohle der Mitarbeiter sind heute an der Tagesordnung. Denn Gesundheit und körperliche Fitness sind am Arbeitsplatz so wichtig wie nie zuvor. Schließlich hängen damit Krankheitsvorbeugung, Produktivität und Motivation der Mitarbeiter und somit wirtschaftlicher Erfolg des Unternehmens zusammen. Hier bieten die brainLight-Systeme durch deren nachhaltige und tiefe Entspannungswirkung Lösungen. Neben Beratungen rund ums Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) durch brainLight-Mitarbeiter stehen am brainLight-Stand Systeme zur ersten Erfahrung mit der Tiefenentspannung per Knopfdruck bereit.

Die Wirksamkeit der Systeme belegt sich zum einen durch die audio-visuelle, geistige Entspannung via Licht- und Tonstimuli über Visualisierungsbrille und Kopfhörer. Kombiniert mit einem Shiatsu-Massagesessel, der für die körperliche Regeneration sorgt, wird das Erlebnis vervollständigt. Es bringt AnwenderInnen in einen Zustand klarer Bewusstheit und beugt so auch dem Burnout vor. Namhafte Unternehmen, wie unter anderem Unilever, Siemens, BMW und Lufthansa haben die integrative Wirkung erkannt und die Systeme in ihre Betriebsabläufe aufgenommen.

Auch die Studios der Franchisekette clever fit setzen darauf und bieten brainLight als Gegenpol zum körperlichen Workout an. Studien, unter anderem mit der Schwenninger Krankenkasse und dem Marktforschungsinstitut EuPD Research, belegen zudem einmal die Stress reduzierende Wirkung, als auch zum anderen den Return on Invest.

Vom 9. bis 12. April 2015 werden auf der FIBO rund 700 Aussteller sowie über 100.000 Besucher auf dem Kölner Messegelände erwartet. Besuchen Sie brainLight in Halle 8, Stand C46.

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Geben Sie die erste Bewertung zu dieser Nachricht ab! Klicken Sie dazu auf den Bewertungsbalken.