Grünes Licht der Behörden: MEET THE TOP Events finden wie geplant statt

mehr

Modellprojekt zeigt: Training im Studio dank Luftqualität sicher

mehr

Nach FIBO-Absage: FitnessConnected findet wie geplant im November statt

mehr

Basic-Fit meldet starkes Mitgliederwachstum

mehr

ACTIC Group veröffentlicht Halbjahresergebnisse

mehr

Fortress investiert 50 Millionen Euro in Aspria

mehr

Fitnesskette FITNESSLAND kauft die HYGIA-Gruppe

mehr

Neues Online-Seminar von Performing Systems zum Thema "10 x mehr Anfragen"

mehr

Webinare

während der Corona-Krise

September 2021

Neueste Entwicklungen, spannende Hilfsangebote der Industrie und der Zusammenhalt der Branchen während der Corona-Krise stehen im Mittelpunkt der Corona-Sonderseite. Die bundesweiten Schließungen von Fitness- und Gesundheitsanlagen im Rahmen der Corona-Virus-Krise hat eine Welle der Solidarität in der Branche ausgelöst. Es wurden bereits viele Angebote von der Industrie geschaffen, um Studiobetreibern in den Zeiten der Schließung zu helfen. Gleichzeitig setzt sich die Initiative deutscher Fitnessunternehmen unter dem Motto „Stay Strong – Stay Together!“ für die Solidarität, Zusammenhalt und Unterstützung innerhalb und außerhalb der Fitness- und Gesundheitsbranche ein.