milon Spirit Tour 2017

Neues Veranstaltungsformat von milon stellt den Trainer in den Vordergrund und fokussiert sich auf die persönliche Betreuung im Studio Unter dem Motto „Erfolg ist kein Zufall“ sorgt milon an verschiedenen Standorten in ganz Deutschland wieder für fachliche Inspiration, Information und die Möglichkeit zum Netzwerken. Die ab sofort jährlich stattfindende Veranstaltungsreihe für die Fitness- und Gesundheitsbranche richtet sich sowohl an Studiobetreiber und Trainer, die bereits mit milon arbeiten als auch an Nicht-milon-Kunden.

Trotz – und auch gerade wegen der Digitalisierungs-Trends im Gesundheits-und Fitnesssektor ist die Mensch-zu-Mensch-Beziehung der zentrale Gedanke der Veranstaltungsreihe. Im Mittelpunkt steht die gestärkte Beziehung zwischen Trainer und Trainierendem als Erfolgsfaktor moderner Studios. Die Vernetzung der Trainingsgeräte und digitale Datenanalysen können dabei eine optimierte Trainingsplanung, Beratung und Kommunikation unterstützen.

Die Teilnehmer erwartet ein Vortrag mit absolutem Aha-Effekt und Erinnerungsgarantie mit milon Mastercoach Konstantin Gessel. Der Vortragsredner und Rhetorik Coach wird in seinen Vorträgen das milon Konzept erläutern und die Relevanz der Mitglieds-Trainer Beziehung herausstellen und wie diese durch milons Geräte und Software stetig verbessert wird. Ein absolutes Muss für Studiobetreiber und Trainer!

Kick-off der Spirit Tour ist am 05.09.2017 im Motion Fitness Center in Beucha bei Brandis (Sachsen). Weitere Tour-Stopps werden im HYGIA in Celle (07.09.), Curati in Köln (12.09.), Step Sports & Spa in Stuttgart-Vaihingen (13.09.), cityaktiv Fitness- und Gesundhietsanlage in Erlangen (14.09.) und in dem Sport & Fitnesspark in Steinbach, Hessen (15.09.) stattfinden. Die milon Spirit Tour endet am 12.10.2017 im fit for life-Studio in Dachau bei München.

Weitere Informationen unter www.milon.com/events

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Geben Sie die erste Bewertung zu dieser Nachricht ab! Klicken Sie dazu auf den Bewertungsbalken.